Ein wichtiger Teil der Aufarbeitung und Erinnerung

Der „ABO III“-Prozess und der Kampf um die Verurteilung der Täter_innen des staatlichen Terrors während der Diktatur in Argentinien Seit dem 20. September 2016 läuft in Buenos Aires ein weiterer umfassender Prozess gegen Täter (es sind nur Männer angeklagt) des Staatsterrors und des Massenmordes während der zivil-militärischen Diktatur in Argentinien (1976-83). Auch Lea Machado von … Weiterlesen Ein wichtiger Teil der Aufarbeitung und Erinnerung

Neuer Vorschlag der Zapatistas und des CNI sorgt für Aufsehen

Die Zapatistas (EZLN) und der Congreso Nacional Indigena (CNI), das mexikoweite Netzwerk widerständiger indigener Gemeinden und Organisationen, die Selbstverwaltung praktizieren, hat in Mexiko und weltweit mit einem neuen Vorschlag für Aufsehen gesorgt: Sie diskutieren und entscheiden gerade intern, ob sie 2018 gemeinsam eine indigene Frau als unabhängige Kandidatin zur Präsidentschaftswahl in Mexiko aufstellen wollen. Der … Weiterlesen Neuer Vorschlag der Zapatistas und des CNI sorgt für Aufsehen

Mexikanische Polizei tötet Protestierende

Am 19.7. kamen bei Angriffen der mexikanischen Polizei auf protestierende Lehrer_innen und ihre Unterstützer_innen in Nochixtlán, im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca, mindestens 10 Personen ums Leben, mehr als 100 wurden zum Teil schwer verletzt. Die Polizei schoss dabei scharf auf Protestierende, die eine Straßenblockade errichtet hatten. Mehrere der Toten und Verletzten wurden erschossen. Noch ist die … Weiterlesen Mexikanische Polizei tötet Protestierende

Unsere Compañera Berta Cáceres wurde ermordet – Werdet aktiv!

„Ihr Leben war das einer Kämpferin, das einer Kriegerin, die ohne Angst den unmoralischen Mächten dieses kapitalistischen, ausbeuterischen und unmenschlichen Systems entgegengetreten ist.“ (aus der Erklärung von COPINH) Mit Wut und Schmerz trauern wir um unsere Compañera Berta Cáceres, indigene, anti-kapitalistischen Umweltaktivistin und Feministin aus Honduras. Sie wurde in der Nacht vom 2. auf den … Weiterlesen Unsere Compañera Berta Cáceres wurde ermordet – Werdet aktiv!

Colonia Dignidad: Verurteiltes Mitglied der Führungsriege lebt weitgehend unbehelligt in Krefeld

  Momentan läuft in den Kinos der Spielfilm „Colonia Dignidad – Es gibt kein zurück“. Darin werden die Verbrechen in der Colonia Dignidad, einer deutschen Sektensiedlung in Chile, thematisiert. Die Colonia war jahrzehntelang Ort schwerster Menschenrechtsverletzungen. Hier wurden Gegner_innen der Pinochet-Diktatur gefoltert und ermordet, unzählige Kinder systematisch sexuell missbraucht. Seit 2011 leben zwei Mitglieder der … Weiterlesen Colonia Dignidad: Verurteiltes Mitglied der Führungsriege lebt weitgehend unbehelligt in Krefeld